KategorieAllgemein

Zivilgesellschaft in der 15-Minuten-Stadt

Z

Es schon ist ein paar Wochen her, dass ich irgendwo zwischen Berlin und Neustrelitz in der Regio saß und einen Artikel über die Auswirkungen der Corona-Pandemie in den USA las. Hängengeblieben bin ich an den Veränderungen im „housing“ us-amerikanischer Familien: Der Wohnungs- und Eigenheimmarkt in den USA ist schnelllebiger als bei uns in Europa. Trends und Gegentrends zeichnen sich dort entsprechend kontrastreicher ab, was ihre Beobachtung...

Digitales Engagement im Freiwilligensurvey 2019 – ein erster Blick

D

Vergangene Woche wurde die Kurzfassung des 5. Freiwilligensurveys veröffentlicht. Mit dabei ein paar Zahlen zum digitalen Engagement. Meine Eindrücke und erste Gedanken zur Interpretation auch vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie seien hier kurz notiert. INTERNETNUTZUNG IM ENGAGEMENT Nachdem die Quote zur Internetnutzung im Engagememt  zwischen 2004 und 2009 um etwa 15 Prozentpunkte gestiegen war, blieb sie seither weitgehend...

»Hands on Digital« – Eine Agenda für den digitalen Wandel

»

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es! Das gilt ganz besonders für die Zukunft – denn die kann man sich nicht ausdenken. Die muss man machen! Die Trendstudie »Hands on Digital« des Frankfurter Zukunftsinstituts liefert Hinweise darauf, was wichtig ist im digitalen Wandel und welche Themen dringend auf die politische Agenda gehören. Neulich auf dem Pausenhof einer Konferenz in Erfurt: Ich hatte gerade einen Vortrag über den digitalen Wandel der...

Innovation: Die Hoffnung darauf, dass es besser wird

I

Die 25. Weltfreiwilligenkonferenz der International Association for Volunteer Effort (IAVE) fand dieses Jahr erstmalig in Deutschland statt. Um auf einem international besetzten Panel über »Ehrenamt und das Streben nach Innovation« zu sprechen, war ich dabei. Auf dem Weg zurück war etwas Zeit zum Nachsinnen und schreiben – ein etwas anderer Reisebericht. Ich sitze im Zug; im ICE 704 von Augsburg nach Berlin. Für die nächsten sechs Stunden habe...

Zukunftsreport 2018 – Rezension

Z

Der Zukunftsreport 2018 des Frankfurter Zukunftsinstituts regt an, sich mit gesellschaftlichen Trends und Entwicklungen zu beschäftigen. Den Ausgangpunkt bildet einer der ganz großen Begriffe unserer Zeit: “Resonanz” Jedes Jahr gibt das Frankfurter Zukunftsinstitut einen Report heraus, in dem aktuelle gesellschaftliche Trends dargestellt und mögliche Zukunftsszenarien entworfen werden. Der zuletzt erschienene „Zukunftsreport 2018“...

Newsletter – Lesenswertes dann und wann per E-Mail