Newsletter

N

Schön, dass du Interesse an meinem Newsletter hast. Neues und Lesenswertes zum Wandel in der Zivilgesellschaft schicke ich dann und wann frei Haus in diese Runde.

Homepage

Archiv

  • Die Kunst, nicht einverstanden zu sein – Nr. #1: ein #GoodRead über das gepflegte Nicht-Einverstanden-Sein, über das schöne Wort “Disagreement” und das gekonnte Argumentieren im Netz
  • Die Abenteuer der Innovation – Nr. #2: ein #MustRead für alle, die sich in Innovation-Ecosystems bewegen und Orientierung für die gemeinsame Reise ins Neuland suchen.
  • Das Büro der Zukunft – Nr. #3: ein #LongRead zum Büro der Zukunft, das zur Anwesenheit verführt statt verpflichtet; ein sozialer Ankerpunkt und Lernort für die hybride Teamarbeit.
  • Der gemeinsame Aufbruch ins New Normal – Nr. #4: ein Newsletter zu Mut und Zuversicht, eine Haltung der tätigen Erneuerung und die Gestaltung eines besseren Morgen nach der Pandemie.
  • Mehr als ein schwarzer Gürtel in Achtsamkeit – Nr. #5: ein Newsletter zum Buch “Innenansicht” von Joana Breidenbach und zentralen Learnings zu Übung und Meisterschaft.
  • Was übrig bleibt (Weihnachtslektüre) – Nr. #6: ein Newsletter zur Corona-Vorlesung, die zum reflektierten Weiterdenken anregt – über die Stammtisch-Virologie und Milchmädchen-BWL hinaus.
  • Was wohl die Zukunft bringt? – Nr. #7: ein Newsletter zur Bürgergesellschaft von morgen und dem Foresightprojekt von ZiviZ: “Zivilgesellschaft 2031”.
  • New Work unter’m Skalpell – Nr. #8: eine klare Empfehlung des Büchleins Die Humanisierung der Organisation, dem Gegenentwurf zu “New Work Needs Inner Work”.
  • “Demokratie braucht Religion” – Nr. #9: ein kurzer Blick ins Buch mit einen Vortrag von Hartmut Rosa. Es geht um Religion und Gregor Gysi schrieb das Vorwort.
  • Intrapreneurship ist Kampfsport – Nr. #10: ein echter Must-Read für Führungskräfte in etablierten Nonprofits: die Case-Study zum Innovationslabor des DRK (2017-2019). Mit dabei: sechs Tipps für die Innovationsförderung.

Newsletter – Lesenswertes dann und wann per E-Mail