KategorieKurz Notiert

Push & Pool – Soziale Innovation & Digitalisierung beim Deutschen Roten Kreuz

P

Vor etwa einem Jahr habe ich hier im Blog zum ersten Mal über meine Arbeit im neu geschaffenen ‚Cluster‘ Soziale Innovation & Digitalisierung geschrieben. Ich habe immer noch keine Ahnung, was ein ‚Cluster‘ sein soll. Ich finde aber gut das es das gibt. Es ist ein sinnvolleres Wort als „Büro“. Bei einem „Büro für Soziale Innovation & Digitalisierung“ müsste ich automatisch an Zuständigkeit denken. Das hat in meinem alten Job – im „Büro...

Wird 2018 das Jahr der Resonanz?

W

Als ich neulich morgens las, was POTUS Trump gen Nord-Korea twitterte, kam ich nicht umhin, zumindest kurz an die atomare Apokalypse zu denken: Wer hätte gedacht, dass ich die live erleben würde … Donald Trump ist so eine Figur unserer Zeit, finde ich. Er scheint mir das zu verkörpern, was vielen in den Sinn kommt, wenn es um Politik geht: Kampf und Krise, rechts gegen links, unten gegen oben, wir gegen die anderen … Doch regt sich Unbehagen...

Re @HendrikEpe: Wir probieren's mit Social Innovation Labs

R

Morgens nach dem Frühstück nehme ich immer mein Smartphone in die Hand und schaue, was so los ist auf Twitter und auf Facebook. Wäre ich älter würde ich vielleicht die Treppe runter gehen und irgendeine Zeitung aus dem Briefkasten holen, wieder hoch tapsen und den einen oder anderen Artikel lesen. Vielleicht hätte ich auch schon einen Bezahl-Account bei ZEIT online, SPON oder der BILD.de und würde mir den Gang sparen. Ich bin aber noch nicht...

Warum ich immer zucke, wenn jemand "bedingungsloses Grundeinkommen" sagt

W

Vor ein paar Wochen war ich bei einer bemerkenswerten Veranstaltung, organisiert von D64 und dem Progressiven Zentrum. Auf einem Panel diskutierten Laura Esnaola (care.com) und Agnieszka Maria Walorska (ehem. StudiVZ) mit dem renommierten Wirtschaftsjournalisten Steven Hill, der in seinem neuen Buch “Die Start-up Illusion” den Ruin des deutschen Sozialstaates durch die Internet-Ökonomie US-amerikanischer Prägung thematisiert...

Soziale Innovation & Digitalisierung beim Deutschen Roten Kreuz

S

Seit kurzem darf ich mich im DRK-Generalsekretariat auch beruflich mit Themen befassen, die mich hier im Blog schon länger beschäftigten. Seit 1. Februar arbeite ich im neu geschaffenen „Cluster“ soziale Innovation & Digitalisierung. Wem jetzt der Begriff „Cluster“ nichts sagt, sei getröstet: Ich bin mir dessen Bedeutung auch nicht 100%ig sicher. Für mich steht er bisschen für die Vision einer in sich stark vernetzten Organisation, die sich...

Weitblick in der Nachbarschaft #thf100

W

Der ehemalige Flughafen Tempelhof ist toll! 355 Hektar Wiese, durchzogen von zwei ca. zwei Kilometer langen und 50 Meter breiten Rollbahnen, einem fast genauso breiten Taxidrive und vielen kleinen Wegen zum Joggen, Radfahren und Skaten. Der Wind ist regelmäßig, sodass meistens Kites und Drachen aller Größen und Formen am Himmel stehen — manche davon sind richtige Kunstwerke, andere tanzen meisterlich am Himmel und von wieder anderen lassen...

DIE HÖLLE AUF ERDEN

D

Hartmut Rosas Habilschrift habe ich verschlungen. Seinen Essay mit dem Versuch seine Theorie der Beschleunigung über den Begriff der Entfremdung an die Kritische Theorie der Frankfurter Schule anschlussfähig zu machen auch. Rosa beschreibt die Beschleunigung in der Moderne als übergreifenden — totalitären — Prozess, der alle anderen Prozesse, etwa die Verständigungs- und Anerkennungsverhältnisse, umschließt. Anhand Habermas’...

Beschleunigte Postdemokratie — Gras drüber

B

Kürzlich las ich das Büchlein von Colin Crouch über die Postdemokratie. Die Essenz daraus: Je besser die Wege demokratischer Willensbildung bekannt sind, je eingeschliffener deren Art und Weise der Willensbildung, desto besser können sie von jenen, die sich etwas davon versprechen, gesteuert werden, womit die demokratische Qualität der Systeme abnimmt. Demokratische Willensbildung funktioniert vor allem über die Massenmedien, deren...

Drawers for Online-Volunteering in Germany

D

Drawers for Online-Volunteering in Germany Some weeks ago +Jayne Cravens asked me to have a look to her wiki about internet-mediated volunteering in the EU (). I’ve had and added some more German initiatives and projects that work regulary with online-volunteers. In Germany we have some organizations that are working sporadically — sometimes a bit more — with online-volunteers. But just a few of them have a online-volunteer...

Sachverständigenkommission für den zweiten Engagementbericht eingesetzt

S

Am Freitag ging die konstituierende Sitzung der Sachverständigenkommission für den zweiten Engagementbericht über die Bühne. Das Schwerpunktthema dieses Mal: der demographische Wandel und der Beitrag des Engagements zur lokalen Entwicklung. Was die Organisation betrifft hat man aus der Kritik zum ersten Engagementbericht offenbar einige Lehren gezogen. Die Sachverständigenkommission ist diesmal mit vier Männern und fünf Frauen paritätisch...

Newsletter – Lesenswertes dann und wann per E-Mail